Ernährung und Lebensmittel


Empfehlungen zur Trinkmenge - kritisch betrachtet

24.06.2013 Wasser ist unser wichtigstes Lebensmittel. Der Mensch besteht zu 50 bis 60 Prozent aus Wasser und Wasser erfüllt zahlreiche Aufgaben im Körper. Sind Empfehlungen täglich 2 Liter Flüssigkeit und mehr zu sich zu nehmen noch aktuell?

Abfalltagebuch: Teilnehmer gesucht

06.06.2013 Wieviele Lebensmittel werfen wir selbst weg. Welche? Und warum? Wer das wissen möchte, kann sich an einer Online-Umfrage beteiligen und ein „Abfalltagebuch“ führen.

Verbindliche Höchstmengen für Energydrinks

01.06.2013 Ob gegen die Müdigkeit im Nachmittagstief, für mehr Leistung am Arbeitsplatz oder eine bessere Fitness in der Freizeit; Wie ihr Name sagt, sollen Energydrinks Energie für alle Lebenslagen liefern. Dafür sind die angeblich leistungssteigernden Inhaltsstoffe Koffein, Taurin, Inosit und Glucuronolacton verantwortlich. Für diese Inhaltsstoffe gelten seit dem 2.Juni 2013 verbindliche Höchstmengen.

Grillsoßen

28.05.2013 Das schöne Wetter ist da und die Grillsaison wurde eingeläutet. Zum Gegrillten muss es aber nicht immer Ketchup oder Barbecuesoße sein. Auch Chutneys, Dips und besonders selbst gemachte Grillsoßen eignen sich hervorragend als Beigabe zu Fisch, Fleisch und CO.

Umstrittene Farbstoffe in Lebensmitteln werden drastisch eingeschränkt

08.05.2013 Ab 1. Juni 2013 werden bei drei umstrittenen Lebensmittelfarbstoffen die Verwendungsmenge und deren Einsatzbedingungen deutlich eingeschränkt. Der VerbraucherService Bayern begrüßt diese Regelung sehr.

"Essen auf Rädern" ist eine praktische Alternative zu Selbstgekochtem – die VSB Checkliste hilft bei der Auswahl

22.04.2013 Älteren und allein lebenden Menschen fallen oft schon alltägliche Arbeitsvorgänge wie einkaufen und kochen schwer. Essen auf Rädern ist hier eine Alternative. Allerdings gibt es deutliche Unterschiede in der Qualität und im Preis.

Kokoswasser – neues Trendgetränk oder idealer Durstlöscher für Sportler?

14.03.2013 Kokoswasser wird als natürliche, mineralstoffreiche kalorienarme Erfrischung für Gesundheitsbewusste beworben. Die klare, leicht süßlich schmeckende Flüssigkeit im Innern der jungen Kokosnüsse ist als Sportgetränk dennoch nur eingeschränkt empfehlenswert.

Die Qual der Wahl - zwei Qualitätsnormen für Spargel

08.03.2013 Gleichmäßig dick, höchstens 22 cm lang und eingeteilt in die Klassen Extra, I und II - so wurde bisher Spargel verkauft. Das ist ab der Saison 2010 nicht mehr Pflicht. Spargel kann nun länger, unterschiedlich dick, krumm und hohl angeboten werden - sehr zum Ärger der Verbraucher.

Rhabarber - Frühjahrsputz für den Körper

05.03.2013 Rhabarber ist ein typisches Saisongemüse und sorgt für den Frühjahrsputz im Körper. Die Wurzel wird bereits seit über 4000 Jahren, zuerst in China, wegen ihrer abführenden Wirkung medizinisch genutzt. Dass man die Blattstiele essen kann, bemerkten die Engländer um 1750. In Deutschland ist Rhabarber erst knapp 150 Jahre zu Hause.

Aflatoxine im Futtermittel

04.03.2013 Aflatoxine sind Schimmelpilzgifte, die als krebserregend gelten. Sie haben in Lebens- und Futtermitteln nichts zu suchen. Belasteter Mais wurde dennoch zur Futtermittelproduktion verwendet.