Kurse Hauswirtschaftliche Berufsausbildung

Vorbereitungslehrgang auf die Abschlussprüfung im anerkannten Ausbildungsberuf Hauswirtschafter/in, nach § 45.2 BBiG

Kursinhalte

Sie sind in der Hauswirtschaft tätig und wollen einen weiteren Berufsabschluss erwerben? 
Sie sind Familienfrau - und Sie möchten sich weiterbilden und einen neuen staatlichen Berufsabschluss erwerben?
Sie möchten Ihre Familienphase beenden, jedoch nicht mehr in Ihrem ursprünglichen Beruf arbeiten?

Vorbereitungslehrgang auf die Abschlussprüfung im anerkannten Ausbildungsberuf Hauswirtschafter/in, nach § 45.2 BBiG© NVB Stocker - stock.adobe.com

Zielsetzung:

  • Praxis- und zukunftsorientierte Berufsausbildung
  • Vermittlung von Fertigkeiten und Kenntnissen in der Hauswirtschaft   
  • Selbständige Haushaltsführung

Tätigkeitsbereiche:

Hauswirtschafter/innen sind erwerbstätig als Fachkraft im Großhaushalt wie Seniorenheimen, Kinderheimen, Tagungsstätten, Jugendherbergen, Hotels, Sanatorien

  • Im Küchenbereich
  • In der Hausreinigung
  • Im Wäschebereich

Hauswirtschafter/innen sind auch als Manager/innen eines Privathaushaltes erwerbstätig.

Unterrichtsinhalte:

  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Ernährung / Speisenzubereitung und Service
  • Wohn- und Funktionsbereiche einrichten, reinigen und pflegen
  • Gestalten von Räumen und des Wohnumfeldes
  • Textilien beurteilen, reinigen und pflegen
  • Personen individuell wahrnehmen, beobachten und betreuen

Der Lehrgang umfasst ca. 260 Unterrichtsstunden.

Voraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss
  • Mindestens 4 ½ Jahre hauswirtschaftliche Tätigkeit im eigenen oder Fremdhaushalt (Lehrgangszeit wird angerechnet)
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Hier finden Sie unseren Übersichtsflyer Hauswirtschafter*in

Unsere Ausbildungsstandorte:

Augsburg

Dauer des Lehrgangs:
29. Januar 2025 bis Februar 2026

Prüfung:
voraussichtlich Februar 2025

Unterrichtszeiten:
Mittwochs 10.00 bis 17.00 Uhr
Während der Schulferien findet kein Unterricht statt.
Zum Teil kann der Unterricht online stattfinden.

Unterrichtsort:
VerbraucherService Bayern
Prinzregentenstraße 9, 86150 Augsburg

Praxisstunden:
Kirchbergstraße 9, 86157 Augsburg© Drazen - stock.adobe.com

Infoabende:
17.Oktober 2024, 18:00 bis 19:30 Uhr
05. Dezember 2024, 18:00 bis 19:30 Uhr
Beratungsstelle Augsburg

Persönliches Infogespräch:
Frau Billy, Telefon 0821/510368
(E-Mail: b.billy(at)verbraucherservice-bayern.de)

Anmeldung unter Telefon 0821 - 51 03 68 oder 15 70 31

Weitere Informationen zum Lehrgang, Gebühren und Anmeldung


München

Dauer des Lehrgangs:
31. Januar 2024 bis Februar 2025

Prüfung:
voraussichtlich Februar 2025

Unterrichtszeiten:
Mittwochs 10.00 bis 17.00 Uhr
Während der Schulferien findet kein Unterricht statt.
Zum Teil kann der Unterricht Online stattfinden.

Unterrichtsort:
VerbraucherService Bayern
Prinzregentenstraße 9, 86150 Augsburg

Praxisstunden:
Kirchbergstraße 9, 86157 Augsburg

Weitere Informationen erhalten Sie bei
Frau Billy: Tel. 0821/510368
(E-Mail: b.billy(at)verbraucherservice-bayern.de)

Anmeldung unter Telefon 0821 - 51 03 68 oder 15 70 31

Weitere Informationen zum Lehrgang, Gebühren und Anmeldung

 

Regensburg
Lehrgang zusätzlich mit Schulung im Umgang mit älteren Menschen
(entsprechend § 80 bis § 82 AVSG)

Dauer des Lehrgangs:
Start vorraussichtilich Februar 2025

Prüfung:
voraussichtlich Mai 2026

Unterrichtszeiten:
jeweils freitags von 17:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr sowie samstags von 9:00 bis 13:00 Uhr
Während der Schulferien findet kein Unterricht statt.

Unterrichtsort:
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Lechstraße 50
93057 Regensburg

Infoabende:
werden noch bekannt gegeben

Weitere Informationen erhalten Sie bei
Frau Schmidmeier: Tel. 0941 / 51 604
E-Mail: b.schmidmeier(at)verbraucherservice-bayern.de

Weitere Informationen zum Lehrgang, Gebühren und Anmeldung