Pressemeldungen

10.12.2018, Gesund und fit durch die Weihnachtszeit

Meal Prep: Geplant, gekauft und lecker gegessen?

Was früher als vorgekochte Mahlzeit bekannt war, steckt heute als so genannter „Meal-Prep“ in der Lunchbox. Gerade in der anstrengenden, oft hektischen und vor allem süßen Adventszeit empfiehlt es sich, den Speiseplan für die Woche zu planen, auf Vorrat zu kochen und zu portionieren. Doch ist vorbereitetes Essen wirklich so gesund oder gibt es einen Haken?

„Beim Meal-Prep wird an einem bestimmten Tag der Woche ein Speiseplan für die nächsten Tage bzw. die kommende Woche geplant“ erklärt Bianca Schürger, Ernährungsexpertin beim VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. (VSB): „Nach einem geplanten Wocheneinkauf werden die Gerichte zubereitet und in entsprechende Gefäße portioniert. So lassen sich leckere Mahlzeiten gut verpackt mit ins Büro nehmen und dort ohne Aufwand zubereiten“. Verbraucherinnen und Verbraucher beugen damit Heißhungerattacken auf Plätzchen und Süßigkeiten oder Besuchen der Imbiss-Buden vom Weihnachtsmarkt vor.

Allerdings eignen sich nicht alle Lebensmittel für Meal-Prep. Durch die Vorbereitung können sich Konsistenz, Aroma und auch der Nährstoffgehalt negativ verändern. Deshalb empfiehlt Schürger, vorbereitete Mahlzeiten immer um frisches Obst und Gemüse zu ergänzen.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserem VSB-Tipp: Meal Prep geplant gekauft gesund gegessen

Kennen Sie schon unseren VSB-Newsletter?
Aktuelle Verbraucherthemen direkt in Ihr Postfach

Jetzt anmelden

Alle Artikel

> Hier gelangen Sie zu allen Artikeln aus dem Bereich Presse

Artikelsuche im Bereich Presse

Presseartikel

Dr. Leyla Sedghi
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
VerbraucherService Bayern im KDFB e.V.

Landesgeschäftsstelle
Dachauer Str. 5
80335 München

Tel.: 089/51518795
Mobil: 01590/1964477
presse@verbraucherservice-bayern.de

Dr. Heidelinde Gutowski
Stellvertretende Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
VerbraucherService Bayern im KDFB e.V.

Landesgeschäftsstelle
Dachauer Str. 5
80335 München

Mobil: 0176/45916968
presse@verbraucherservice-bayern.de

Bilder zum Downloaden

 

> mehr erfahren

Kennen Sie schon unseren VSB-Newsletter?

Aktuelle Verbraucherthemen direkt in Ihr Postfach!

Jetzt anmelden!