Presse

21.05.2019

Unabhängige Finanz- und Verbraucherrechtsberatung in Neufahrn

VerbraucherService Bayern erweitert Angebot

Der VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. (VSB) erweitert sein Beratungsangebot. Ab sofort bietet die Beratungsstelle in Neufahrn wieder neutrale und unabhängige Finanz- und Verbraucherrechtsberatung an. Verbraucherinnen und Verbraucher können sich bei Fragen zu den Themen Geldanlage, Girokonto, Versicherungen und Bausparen bei der Finanzexpertin Lisa-Maria Walzel persönlich und neutral beraten lassen. Für verbraucherrechtliche Themen und Fragen steht der Rechtsexperte und Jurist Ludwig Wagner-Limbrunner zur Verfügung.

„Das Beratungsangebot umfasst unter anderem eine Orientierungshilfe der persönlichen finanziellen Situation und Ziele, einen Check bestehender Anlageprodukte sowie die Aufdeckung möglicher finanzieller Spielräume und Einsparpotenziale“ erläutert Walzel: „Gerade im Bereich der privaten Altersvorsorge herrscht in der Bevölkerung große Verunsicherung. Insbesondere für Frauen ist das Risiko der Altersarmut enorm hoch. Hierfür ist eine neutrale und umfassende Beratung essentiell“.

„Bei Problemen mit Reklamationen, dem Telekommunikationsanbieter oder bei unberechtigten Forderungen von Inkassobüros helfe ich gerne weiter“ so VSB-Jurist Wagner-Limbrunner: „Außerdem berate ich zu Themen wie Kaufrecht, Gewährleistung und Garantie, Reiserecht, Datenschutz, Internet-Abzocke, Widerrufsmöglichkeiten und mehr“.

Adresse: VSB-Beratungsstelle Neufahrn, Bahnhofstraße 32, Telefon 08165 - 9751190.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag:    09:00 – 13:00 Uhr

Montag:                            14:00 – 16:00 Uhr

Donnerstag:                   15:00 – 18:00 Uhr

den ganzen Artikel zeigen