Energie

10.08.2017, Trotz heißer Temperaturen kühlen Kopf bewahren

Vier Gründe Ihr Haus vor Wärme und Kälte zu schützen

Neben Eis essen und Badespaß bedeutet Sommer stickige Wohnzimmer, Häuser, in denen es viel zu warm zum Schlafen ist und Dachgeschosse, die sich tagelang nur als Sauna nutzen lassen. Klimageräte schaffen Abhilfe, heizen aber vor allem dem Stromzähler ein. Cleverer ist es, die Außentemperaturen gar nicht erst ins Haus zu lassen und für ein gleichbleibend angenehmes Klima zu sorgen.


© Kara, Fotolia.com
  1. Was bei Hitze hilft, ist auch gegen Kälte gut

Die meiste Hitze dringt im Sommer über schlecht gedämmte Dächer und Fenster ohne Sonnenschutz in Wohnräume. Mit einer korrekt verbauten Komplettdämmung bietet das Zuhause im Sommer einen kühlen Rückzugsort und im Winter lassen sich bis zu 50 Prozent des Energiebedarfs einsparen.

  1. Macht das Wohnen behaglicher

Die Temperaturen auf den Innenseiten von Wänden, Böden und Decken entscheiden maßgeblich darüber, wie wohl wir uns in Räumen fühlen. Mit einem guten Wärmeschutz inklusive dichter Fenster gehört Zugluft der Vergangenheit an.

  1. Verhindert Schimmelbildung

Eine gute Dämmung beugt Schimmel vor. Eine gedämmte Fassade sorgt für wärmere Wandflächen, so dass sich keine Feuchtigkeit niederschlägt. An den kühlen Stellen einer Wand sammelt sich hingegen die Luftfeuchtigkeit. Das befördert die Schimmelbildung. Lüften Sie regelmäßig, so dass die Luftfeuchtigkeit nach draußen entweichen kann.

  1. Steigert den Wert der Immobilie

Sie wollen Ihrem Haus zu neuem Glanz verhelfen, die Fassade auffrischen oder das Dach austauschen? Im Zuge von Sanierungsmaßnahmen erhöhen Sie mit einer fachgerechten Dämmung Ihren Wohnkomfort mit geringen Mehrkosten und steigern den Wert Ihres Hauses.

Bei allen Fragen zum effizienten Einsatz von Energie zuhause hilft die Energieberatung des VSB. Für einkommensschwache Haushalte mit entsprechendem Nachweis sind die Beratungs­angebote kostenfrei. Mehr Informationen gibt es hier oder unter 0800 – 809 802 400 (kosten­frei). Die Energie­beratung des VSB wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Kennen Sie schon unseren VSB-Newsletter?
Aktuelle Verbraucherthemen direkt in Ihr Postfach

Jetzt anmelden

Alle Artikel

> Hier gelangen Sie zu allen Artikeln aus dem Bereich Energie

Artikelsuche im Bereich Energie

Beratung

Wünschen Sie Beratung zu diesem Thema?

Rufen Sie uns an oder kommen Sie in eine unserer 15 Beratungsstellen

Telefonische Beratung
Persönliche Beratung
E-Mail Kontakt

Termine / Veranstaltungen

24.10.2017, Würzburg

Das große 1x1 der Küche- Kochen und Backen - ein Buch mit sieben Siegeln?

Das große 1x1 der Küche Kochen und Backen ...

>> mehr

> Alle Termine in Ihrer Nähe

Aktuelle VerbraucherINFO

Die aktuelle Ausgabe für Oktober unserer VerbraucherINFO steht Ihnen zum Lesen und Downloaden zur Verfügung.

Alle Ausgaben der letzten Monate im Überblick finden Sie hier

Kennen Sie schon unseren VSB-Newsletter?

Aktuelle Verbraucherthemen direkt in Ihr Postfach!

Jetzt anmelden!