Ernährung

22.06.2020, Podcast

Podcast Folge 1: Darm gut - alles gut

Den VerbraucherService Bayern gibt es jetzt auch zu hören. Die gerade gestartete Podcast-Reihe „Nachgefragt und gut informiert“ klärt 14-tägig mit insgesamt neun Folgen über verschiedene Aspekte der Darmgesundheit auf. Die Ernährungsexpertinnen Ulrike Birmoser, Annegret Hager und Uta Toellner berichten über Mikrobiota, Reizdarm, Nahrungsunverträglichkeiten und vieles mehr. Die Hörer erhalten neben den aktuellsten Forschungsergebnissen auch alltagstaugliche Tipps und wertvolle Rezepte. Die erste Folge trägt den Titel „Darm gut – alles gut“ und steht ab sofort zum Anhören bereit.

Podcast Folge 1: Darm gut - alles gut
Grafik: © wormundlinke/München

Um alle Folgen bei Erscheinen gleich aufs Handy zu bekommen, abonnieren Sie den VSB-Podcast über iTunes, Google Podcast, Spotify oder über die VSB-Homepage.

Folge 1: „Darm gut – alles gut“

Unser größtes Immunsystem, der Darm, macht häufig Probleme. Seine Größe, seine Aufgaben und seine Beziehung zum Gehirn sind Themen der ersten Folge.

Ernährungsexpertin Uta Toellner stellt sich folgenden Fragenkomplexen:

  • Der Darm leistet Erstaunliches. Wie ist unser Darm aufgebaut und was leistet er alles?
  • Wo ist der Sitz unserer Darmbakterien?
  • Hat unser Darm auch mit unseren Gefühlen und Stimmungen zu tun – Stichwort „Bauchgefühl“?
  • Was sagt der „Volksmund“ mit den verschiedenen Sprichworten aus?
  • Lahm legen durch Stress. Kann ich ihn wieder beflügeln? Gibt es denn Lebensmittel die dabei unterstützen?
  • Bauch und Gehirn sind also miteinander verknüpft und tauschen Informationen aus. Wie kann man sich das vorstellen?
den ganzen Artikel zeigen