Ernährung

17.08.2020

Podcast Folge 6: „Fermentieren leicht gemacht“

Das Fermentieren von Lebensmitteln erfährt gerade einen Hype. Diese uralte Konservierungsmethode führt zu ganz neuen Geschmackserlebnissen und lässt Jung und Alt mit verschiedenen Gemüsesorten experimentieren. In der sechsten Folge antwortet die Ernährungsexpertin Annegret Hager aus der VSB-Beratungsstelle Würzburg auf die folgenden Fragen:

Podcast Folge 6: „Fermentieren leicht gemacht“
Grafik © wormundlinke/München

  • Was passiert eigentlich bei der „Fermentation“?
  • Warum gelten fermentierte Lebensmittel als gesund?
  • Was brauche ich als Grundausrüstung für die ersten Versuche?
  • Worauf ich bei der Zubereitung achten muss
  • Tipps für den Speiseplan

--> Podcast: „Fermentieren leicht gemacht“

 

Die neue Podcast-Reihe „Nachgefragt und gut informiert“ klärt 14-tägig mit insgesamt neun Folgen über verschiedene Aspekte der Darmgesundheit auf. Die Ernährungsexpertinnen Ulrike Birmoser, Annegret Hager und Uta Toellner berichten über Mikrobiota, Reizdarm, Nahrungsunverträglichkeiten und vieles mehr. Die Hörer erhalten neben den aktuellsten Forschungsergebnissen auch alltagstaugliche Tipps und wertvolle Rezepte.

Um alle Folgen bei Erscheinen gleich aufs Handy zu bekommen, abonnieren Sie den VSB-Podcast über iTunes, Google Podcast, Spotify oder über die VSB-Homepage.

Die nächste Folge „Pro- und Präbiotika“ erscheint am 31. August 2020.

den ganzen Artikel zeigen