Umwelt

01.07.2013, Ausstellung des VSB

Wasser: ein kostbares Gut

Unter dem Motto „Wasser - ein kostbares Gut“ will der VSB den bewussten Umgang mit Wasser fördern.

Immerhin handelt es sich um ein hochaktuelles Thema. Denn auch wenn es uns vielleicht oft so vorkommt als seien die Wasserquellen unerschöpflich, ist Wasser ein sehr knappes Gut.

Während jede Bürgerin und jeder Bürger in Deutschland durchschnittlich 121 Liter Trinkwasser pro Tag verbraucht, herrscht vor allem in Entwicklungsländern extremer Mangel an sauberem Wasser, der für die dortige Bevölkerung sogar lebensbedrohlich sein kann. Betroffen sind mittlerweile bereits rund 80 Länder. Der angemessene und sparsame Umgang mit Wasser ist also ein globales Problem.

Ob Handy, T-Shirt oder Lebensmittel: Es sind mehr als 4.000 Liter notwendig, um all das herzustellen was wir täglich konsumieren. Durch ein bewusstes Einkaufsverhalten kann jede und jeder Einzelne einen Beitrag zur Lösung des Problems leisten. Sauberes Trinkwasser ist unsere wichtigste Ressource und ist deshalb besonders schützenswert.

Materialien des VSB

Mit seinen Bildungsangeboten behandelt der VSB verschiedene Themen rund ums Wasser. Beispielsweise geht es um Leitungswasser, das in Deutschland als das am besten kontrollierte Lebensmittel überhaupt gilt. Dank gesetzlicher Bestimmungen ist Leitungswasser garantiert klar, frisch und keimfrei. Zudem gibt es wertvolle Tipps, wie man mit Wasser zu Hause sowie beim Einkauf achtsam umgehen kann.

Die Ausstellung "Wasser ein kostbares Gut" ist kostenlos ausleihbar (Kaution 50 Euro; ggf. Versandkosten) als Plakate und Banner

                        Wasser – kostbar und knapp

                        Wasser aus der Leitung

                        Wasser daheim – achtsam verwenden

                        Wasser – ein Schatz im Verborgenen

 

Der Vortrag "Wasser - ein kostbares Gut" kann bei den Umweltreferentinnen der Beratungsstellen Ansbach, Augsburg, Passau, Regensburg und Würzburg gebucht werden.

Auch steht ein übersichtlicher Information-Flyer zum Thema zur Verfügung.

den ganzen Artikel zeigen