Versicherungen

04.12.2018, Versicherungen auf dem Prüfstand

VerbraucherService Bayern rät zu neutralem Check

Neue Standmitteilungen von den Versicherungen, Betriebsrentenstärkungsgesetz, Riester-Förderung. Vieles hat sich für die Versicherten seit dem 1. Januar 2018 geändert. Verbraucherinnen und Verbraucher stellen sich vermehrt die Frage, ob sie bereits alle Vorteile und  möglichen staatlichen Förderungen ausnutzen. Ob ihre Versicherungen, die sie vor vielen Jahren abgeschlossen haben, noch ihr Leistungsversprechen halten. Und ob sie zu viel für den Versicherungsschutz zahlen oder gar unnötige Policen haben. Der VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. (VSB) rät Ratsuchenden zu einem neutralen und produktunabhängigen Versicherungs-Check – noch vor dem Jahresende.

„Unsere Versicherungsprofis prüfen völlig unabhängig, ob eine Rentenlücke besteht, Ihr Versicherungsschutz optimal ist oder existenzielle Risiken eventuell nicht abgedeckt sind“, erklärt Judit Maertsch, Projektleiterin Finanzen beim VSB: „Machen Sie den Versicherungs-Check und erfahren Sie rechtzeitig vor dem Jahresende, ob Ihre Verträge optimal laufen oder dringender Handlungsbedarf besteht.“

Terminvereinbarung oder weitere Auskünfte erhalten Interessierte über die Beratungsstellen des VSB. Komplettpreis für den Versicherungs-Check: 120 Euro inklusive MwSt.

den ganzen Artikel zeigen