Presse

23.04.2020, Alternative Anlagemöglichkeiten finden

Unabhängige Finanz- und Versicherungsberatung beim VerbraucherService Bayern in Augsburg

Persönliche Risikoprofile erstellen, mögliche Versorgungslücken ermitteln, alternative Anlegemöglichkeiten finden oder einen regelmäßigen Finanz- und Versicherungscheck durchführen – das alles ist ab sofort wieder in der Augsburger Beratungsstelle des VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. (VSB) möglich. Aufgrund der Corona-Situation bis auf weiteres telefonisch oder per E-Mail.

„Gerade im Bereich der Altersvorsorge herrscht in der Bevölkerung große Unsicherheit. Auf der einen Seite sinkt das Versorgungsniveau der gesetzlichen Rentenversicherung und auf der anderen Seite gibt es kaum mehr Zinsen bei sicheren Anlageprodukten“ erläutert Markus Borutta, Versicherungs- und Finanzberater beim VSB: „Die breite Angebotspalette von staatlich geförderten und ungeförderten Produkten erschwert es den Verbraucher*innen, ein für sich optimales Altersvorsorgekonzept zu finden“.

Im anhaltenden Niedrigzinsumfeld suchen viele Menschen nach alternativen Anlagemöglichkeiten. Diese Nachfrage bringt nicht nur seriöse Anbieter auf den Plan. „Beim VSB erhalten Verbraucher*innen neutrale und unabhängige Informationen zu Finanzprodukten ohne jeglichen Produktverkauf“ kommentiert Borutta. Ein regelmäßiger Finanz- und Versicherungscheck hilft dabei, den Überblick zu behalten, Kosten zu sparen und den eigenen Schutz passgenau zu gestalten.

Der Versicherungsfachmann (IHK) und Fachwirt für Finanzberatung (IHK) Markus Borutta steht von Dienstag bis Donnerstag (sowie nach Vereinbarung) im Ottmarsgäßchen 8 in 86152 Augsburg für Fragen rund um das Thema Geld und Versicherungen zur Verfügung.

den ganzen Artikel zeigen