Energie

24.10.2018, Bayernweite Aktionstage

Fördermittel beim energiesparenden Bauen und Sanieren

Die Energieberatung des VerbraucherService Bayern veranstaltet an 15 bayerischen Standorten Aktionstage zu dem Thema „Fördermittel beim energiesparenden Bauen und Sanieren“. Neben der kostenfreien Beratung (Anmeldung erforderlich) an diesen Tagen erwartet die Verbraucherinnen und Verbraucher ein Vortrag zu gleichnamigem Thema. Die Energie-Experten des Verbraucherverbandes erläutern vorhandene Programme, die Höhe der zu erwartenden Förderung sowie die Bedingungen und Möglichkeiten der Antragstellung.

Der Staat, Länder und vereinzelt auch Städte, Gemeinden oder Energieversorger stellen Fördermittel zur Verfügung, wenn Verbraucherinnen und Verbraucher energieeffizient neu bauen oder bauliche Modernisierungen vornehmen, die der Energieeinsparung dienen. Energieeffizientes Bauen oder Modernisieren hat viele Vorteile: Verbesserte Wohnqualität, Steigerung des Haus- oder Wohnungswertes sowie Einsparung von Heizenergie. Neben der Umwelt entlasten Verbraucherinnen und Verbraucher damit langfristig auch ihren Geldbeutel.

Förderungen gibt es u. a. für die Bereiche Heizung, Dämmung, Fenster, Türen, Lüftungsanlagen und Solarthermie sowie für die komplette Errichtung oder Sanierung besonders energieeffizienter Häuser.

Interessierte Kunden können einen Beratungsgutschein für eine Stat. Beratung oder einen Energiecheck erhalten.

Termine der VSB-Aktionstage

Aschaffenburg: 24.10.2018 / Dalbergstr. 15, Rathaus
Beratung 15.00 – 18.00 Uhr

Ansbach: 6.11.2018 / Kannenstraße 16, Klimaladen
Beratung 14.00 – 16.00 Uhr und 17.00 – 18.00 Uhr, Vortrag um 16.00 Uhr

Baiersdorf: 07.011.2018 / Waaggasse 2, Rathaus
Beratung: 16.00 – 18.00 Uhr, Vortrag um 18.00 Uhr

Freising: 22.11. 2018 / Amtsgerichtsgasse 1, Technisches Rathaus
Beratung 14.00 – 18.00 Uhr, Vortrag um 18.00 Uhr

Ingolstadt: 23.10.2018 / Kupferstr. 24
Beratung 16.00 – 18.00 Uhr, Vortrag um 18.30 Uhr

Kahl: 03.12.2018 / Aschaffenburger Str. 1 (Rathaus)
Beratung 15.00 – 18.00 Uhr, Vortrag um 18.00 Uhr

Neuötting: 28.11.2018 / Ludwigstr. 58
Beratung 15.00 – 18.00 Uhr, Vortrag um 19.00 Uhr (Ludwigstr. 21 Obergeschoss)

Neustadt Aisch: 15.11.2018 / Konrad-Adenauer-Str. 1
Beratung 14.00 – 17:45 Uhr, Vortrag 18.00 Uhr (Thema Photovoltaik)

Pfarrkirchen: 24.10.2018 / Bahnhofstr. 19
Beratung 10.00 – 12.00 und 13.00 – 14.30 Uhr, Vortrag um 15.00 Uhr

Regensburg: 6.11.2018 / Frauenbergl. 4
Beratung 14.00 – 18.00 Uhr, Vortrag 18.00 Uhr (Thema: Energieeinsparung – ein Akt der Nächstenliebe)

Ruhstorf: 29.11.2018 / Schulplatz 9, über Bücherei
kostenlose Beratung von 15-18 Uhr im Saal über der Bücherei
Vortrag- Titel "Fördermittel beim energiesparenden Bauen und Sanieren" um 18:30 im Technologiezentrum Energie Ruhstorf, Vortragsraum im 1. OG (max. 90 Personen)

Schnelldorf: vorr. November 2018, Rothenburger Str. 13 (Rathaus)

Schwandorf: 26.10.2018 / Spitalgarten 1
Beratung 9.00 – 12.00 Uhr, Vortrag 13.30 Uhr

Stadtprozelten: 6.11.2018 / Hauptstr. 131, technisches Rathaus
Beratung 15.00 – 18.00 Uhr, Vortrag 18.00 Uhr

Uttenreuth: 13.11.2018 / Erlanger Str. 40
Beratung 19.00 – 20.30 Uhr, Vortrag um 18.00 Uhr

Um Anmeldung zur kostenfreien Beratung zentral unter
0800 – 809 802 400 (kosten­frei) wird gebeten.

Die Vorträge können ohne Voranmeldung besucht werden (keine Platzgarantie).

Die VSB-Energieberatung wird ge­fördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Kennen Sie schon unseren VSB-Newsletter?
Aktuelle Verbraucherthemen direkt in Ihr Postfach

Jetzt anmelden

Alle Artikel

> Hier gelangen Sie zu allen Artikeln aus dem Bereich Energie

Artikelsuche im Bereich Energie

Beratung

Wünschen Sie Beratung zu diesem Thema?

Rufen Sie uns an oder kommen Sie in eine unserer 15 Beratungsstellen

Telefonische Beratung
Persönliche Beratung
E-Mail Kontakt

Aktuelle VerbraucherINFO

Die aktuelle Ausgabe für Januar/Februar 2019 unserer VerbraucherINFO steht Ihnen zum Lesen und Downloaden zur Verfügung



Alle Ausgaben der letzten Monate im Überblick finden Sie hier

Kennen Sie schon unseren VSB-Newsletter?

Aktuelle Verbraucherthemen direkt in Ihr Postfach!

Jetzt anmelden!