Ernährung

08.05.2016, BGF - Angebote des VSB

Ihr Partner wenn’s um Betriebliche Gesundheitsförderung geht!

Betriebliche Gesundheitsförderung – für Vereine, Schulen, Behörden und Unternehmen

Ihr Partner wenn’s um Betriebliche Gesundheitsförderung geht!
Foto: © CandyBox Images - Fotolia.com

Frage: Was ist einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg Ihres Unternehmens?

Antwort: Motivierte, gesunde, leistungsfähige Mitarbeiter! Als Verantwortliche/r können Sie die Gesundheit Ihres Teams mit unterschiedlichen Maßnahmen und Angeboten der Betrieblichen Gesundheitsförderung positiv beeinflussen. So unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen dabei, sich auch weiterhin erfolgreich allen Herausforderungen des Arbeitsalltags zu stellen.

Betriebliche Gesundheitsförderung – Das ist alles, was Sie tun müssen!

Wollen Sie einen Gesundheitstag veranstalten? Wie wär’s mit einem Brotzeit-Workshop für Ihr Team? Oder haben Sie noch keine konkrete Idee? Dann müssen Sie uns nur kontaktieren und die Einzelheiten besprechen. Schon haben Sie die Vorbereitung vom Tisch und unsere Fachreferenten übernehmen.

Das können Sie von unserem qualifizierten Team erwarten

  • Infos & Weiterbildung: Unsere Fachreferenten bringen in ihren Vorträgen oder am Infostand selbst komplexe Themen verständlich rüber.
  • Analyse & Beratung: Wir analysieren und bewerten Ihre Speisepläne nach den Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE).
  • Praxis & Erlebnisse: Ob Kochkurs oder Workshop – jetzt wird Ihr Team selbst aktiv. Das macht Spaß und fördert die Teambildung.

Betriebliche Gesundheitsförderung – Sie haben es lieber ganz individuell?

Möchten Sie eine Veranstaltung, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist? Kein Problem! Ein Anruf oder eine Mail genügen und schon stellen wir Ihr spezielles Wunsch-Angebot zusammen.

Die Gesundheit fördern – Steuern sparen!

Sicher wissen Sie, dass Arbeitgeber pro Mitarbeiter und Jahr bis zu 500 Euro für Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) steuerfrei ausgeben können? Die Finanzämter orientieren sich an den Qualitätskriterien der Krankenkassen (Leitfaden Prävention). Die Steuerbefreiung regelt § 3 Nr. 34 EStG. Mehr Informationen hier.

Betriebliche Gesundheitsförderung – Günstiger, als Sie denken!

Ihr Partner wenn’s um Betriebliche Gesundheitsförderung geht!
Foto: © CandyBox Images - Fotolia.com

Kosten pro Vortrag/60 Minuten: ab 120 € zzgl. Fahrtkosten

Preise für Koch-Events und Seminare kalkulieren wir je nach Aufwand. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Für Fragen und Informationen stehen unsere Referenten in Ihrer Nähe gerne zur Verfügung. Hier gehts zu unseren Beratungsstellen

Hier finden Sie unseren Übersichtsflyer zur BGF

den ganzen Artikel zeigen